AKTUELLES

13.11.2018

FOXTROT und THE GUILTY erhalten Nominierungen für den Europäischen Filmpreis

Folgende NFP* Filme wurden für den Europäischen Filmpreis nominiert: 

FOXTROT – Samuel Maoz für die Beste Regie

THE GUILTY – Jakob Cedergren für Bester Schauspieler

THE GUILTY Gustav Möller & Emil Nygaard Albertsen in der Kategorie Bestes Drehbuch

 

04.10.2018

VERACHTUNG Deutschlandpremiere auf dem Filmfest Hamburg

Das Sonderdezernat Q ist wieder am Werk. Am 5.10 feiert VERACHTUNG, die vierte Verfilmung der gleichnamigen Thriller von Jussi Adler-Olsen, seine deutsche Premiere auf dem Filmfest in Hamburg. 

25.09.2018

Premiere zum Kinostart ALLES IST GUT in Berlin neuer Veranstaltungsort!

Am 27. September feiern wir in Berlin die Premiere zum Kinostart von ALLES IST GUT in Anwesenheit von Regisseurin Eva Trobisch & Hauptdarstellerin Aenne Schwarz. 

ACHTUNG Anfangszeit und Ort haben sich geändert!!!!

Ort: DELPHI Filmpalast. Beginn: 20:30 Uhr, Tickets sind ab sofort hier erhältlich.

21.09.2018

THE GUILTY gewinnt Publikumspreis

Das beklemmende, nervenaufreibende Regiedebüt von Gustav Möller THE GUILTY gewinnt den Publikumspreis der Filmkunstmesse Leipzig 2018. In dem dänischen Thriller muss ein Polizist allein mit dem Telefon von der Notrufzentrale aus eine Frau retten, die von ihrem Mann entführt wurde.

07.09.2018

Weltpremiere von BEAUTIFUL BOY und VITA AND VIRGINA auf dem Internationalen Filmfestival Toronto

Heute feiern die neuen NFP* Filme ihre Weltpremiere auf dem Internationalen Filmfestival in Toronto.

Basierend auf den Autobiografien von David Sheff und Nic Sheff erzählt BEAUTIFUL BOY die bewegende Geschichte einer Familie, die über Jahre hinweg gegen die Drogenabhängigkeit des ältesten Sohns Nic ankämpft. 

Das Drama VITA AND VIRGINIA erzählt die Geschichte der unkonventionellen Beziehung der beiden Schriftstellerinnen Virginia Woolf und Vita Sackville-West.